fbpx

Gnocchi alla Romana, ein klassisches Gericht der römischen Küche

Die Gnocchi im römischen Stil sind eines der beliebtesten Gerichte der römischen Küche und man kann sie in fast allen Restaurants in Rom bestellen. Mit wenigen einfachen Zutaten zubereitet, sind die Gnocchi alla romana ein echtes Schlemmergericht, das extrem einfach und schnell zuzubereiten ist!

Obwohl sie „Gnocchi“ genannt werden, unterscheiden sich die Gnocchi alla romana in Bezug auf den Teig, die Zubereitung und die Form völlig von den klassischen Gnocchi. Tatsächlich werden die Gnocchi alla romana aus Grieß hergestellt, sie werden direkt im Ofen gebacken und sind an ihrer klassischen Scheibenform zu erkennen.

 

Ursprünge der Gnocchi alla Romana

Obwohl sie als ein Eckpfeiler der römischen Küche gelten, gibt es viele Kontroversen über den Ursprung dieses Gerichts.

Einige glauben, dass die Gnocchi alla romana tatsächlich ihren Ursprung in Norditalien, insbesondere im Piemont, haben. Diese Kontroverse rührt von der Verwendung von zwei Zutaten her, die wenig mit den typisch römischen Lebensmittel zu tun haben, nämlich Butter und Parmesankäse, die beide in der norditalienischen Küche weit verbreitet sind.

Andere behaupten sogar, dass der Name „gnocchi alla romana“ das Ergebnis eines Übertragungsfehlers des wahren Wortlauts „gnocchi alla romena“ sei, womit der Ursprung des Gerichts in Rumänien liegt.

Es gibt mehrere historische Zeugnisse, die den Ursprung dieses Rezepts stattdessen in Rom vermuten lassen.

Das erste stammt vom Schriftsteller und Gastronom Pellegrino Artusi, der in seinem Buch La Scienza in cucina e l’arte del mangiar bene (1891) dieses Rezept als eines der 7 römischen Gerichte einführt.

Später erwähnt auch Ada Boni in ihrem Buch La cucina Romana (1929) die Gnocchi alla romana als ein traditionelles kapitolinisches Rezept.

Doch schon lange vorher wird in der Rezeptsammlung “De Re Ciquinaria”, die Marco Gavio Apicio zur Zeit des Römischen Reiches zugeschrieben wird, auf ein Rezept für ein Dessert auf Grießbasis hingewiesen, das dem der heutigen Gnocchi alla romana sehr ähnlich ist.

Unabhängig vom Ursprung dieses Gerichts sind die Gnocchi alla romana heute sicherlich eines der beliebtesten römischen Rezepte.

Unten finden Sie das Originalrezept für die Gnocchi alla romana.

 

Rezept für Gnocchi alla Romana

Zutaten

Für die Gnocchi

  • 250 g Grieß
  • 1 Liter Milch
  • 100 g geriebener Parmesankäse
  • 80 g Butter
  • 2 Eigelb
  • Muskatnuss
  • Salz
  • Pfeffer

Für den Gratin

  • geschmolzene Butter
  • geriebener Parmesankäse

 

Zubereitung

Die Milch in einem Topf mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss erhitzen. Sobald sie kocht, den Grieß hinzufügen und umrühren, damit sich keine Klumpen bilden, bis die Mischung dickflüssig wird.

Den Topf vom Herd nehmen und die Butter und dann das Eigelb und den Parmesankäse unter ständigem Rühren hinzufügen.

Die noch heiße Mischung in eine gefettete Backform gießen und so verteilen, dass eine rechteckige Form von etwa 1 cm Dicke entsteht, und abkühlen lassen.

Mit einem Teigausstecher (oder mit einem Glas) die Gnocchi ausstechen und in eine gut gebutterte Auflaufform legen, so das sie etwas über den Rand lappen.

Die Gnocchi mit geschmolzener Butter bestreichen und mit Parmesankäse bestreuen.

Im bereits heißen Ofen bei 180 Grad 15 Minuten backen und weitere 5 Minuten unter dem Grill backen.

Ihre Gnocchi alla romana sind fertig!

 

Um andere Rezepte zu entdecken, werfen Sie einen Blick auf unseren Blog! Wenn Sie auf der Durchreise in Rom sind und die römische Küche entdecken möchten, nehmen Sie an einer unserer Gastro Tour in Rom teil.

SHARE
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on pinterest
Share on linkedin
GIORGIA

GIORGIA

Giorgia ist in Genua geboren und aufgewachsen. Sie ist leidenschaftlich für alles, was mit ihrer schönen Stadt und ihrer traditionellen Küche zu tun hat. Sie hat einen Abschluss in Fremdsprachen für internationale Zusammenarbeit und liebt es, zu reisen, neue Kulturen kennenzulernen und verschiedene Gerichte zu erleben!

SHARE
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on pinterest
Share on linkedin

ÜBER UNS

Wir haben erstaunliche Essenstouren und Kocherlebnisse geschaffen, die Ihnen zeigen, wie und was die Einheimischen gerne essen. Typische Gerichte, die in verschiedenen Restaurants serviert werden, präsentieren Ihnen die lokale Esskultur!

FOLLOW US

VERWANDTE ARTIKEL

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Open chat